Die Services der OeKB CSD sind sehr vielfältig. Wir unterstützen unsere Kunden unter anderem als Depotführer.

Situation:

Sie agieren als Kreditinstitut, als Wertpapierfirma oder Ähnliches mit Sitz in einem EWR-Vertragsstaat oder einem Mitgliedsstaat der OECD und möchten Wertpapiere am österreichischen Kapitalmarkt abwickeln. Dazu benötigen Sie eine Depotverbindung mit einem österreichischen Zentralverwahrer.

Unser Serviceumfang:

Wir, als der österreichische Zentralverwahrer, verwalten Wertpapierdepots unserer Kunden. Dafür nutzen wir die modernste Kapitalmarktinfrastruktur TARGET2-Securities (T2S).

Die Kosten:

Als CSD halten wir unsere Kosten transparent. Diese finden Sie in unserer Preisliste:

Anhang 3 Preise, Pkt. 2

Ihr Weg zu uns:

Wir helfen Ihnen den für Sie geeigneten Weg zu finden. Kontaktieren Sie uns!

Informieren Sie sich über unser umfassendes Service:

OeKB CSD nutzt T2S als Depotführung:

T2S ist eine europäische Plattform, die von der deutschen, französischen, italienischen und spanischen Nationalbank entwickelt wurde. Betrieben wird es offiziell vom Eurosystem, genutzt von mehr als 20 europäischen Zentralverwahrern.

Ihr Kostenvorteil bei der Abwicklung über T2S:

Der Vorteil der Depotführung auf T2S wird direkt von uns an unsere Depotinhaber weitergegeben: Es ermöglicht uns die Kosten für die Depotführung gering zu halten, da eben nur ein System dafür verwendet wird.

Settlement Services fachlicher Leitfaden

Anhang 8 Leitfaden Settlement und Depotführung

Unsere Depotinhaber profitieren von T2S auch bei der Abwicklung.

Erfahren Sie dazu mehr:

Settlement

Wer genau die Depotinhaber der OeKB CSD sind:

Depotinhaber der OeKB CSD sind in der Regel Kreditinstitute und Wertpapierfirmen mit Sitz in einem EWR-Vertragsstaat oder einem Mitgliedsstaat der OECD. Diese müssen auch für die Verwahrung und Verwaltung von Wertpapieren für andere im Sinne des Depotgeschäfts berechtigt sein.

Depotinhaber können aber auch Zentralverwahrer sein gemäß Central Securities Depositories Regulation (CSDR), öffentliche Stellen und viele weitere mehr.

Bei der Aufnahme neuer Depotinhaber verhält sich die OeKB CSD entsprechend Ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB):

AGB der OeKB CSD, Pkt. 3.1

Etwas haben aber alle künftigen Depotinhaber der OeKB CSD gemein, sie verfügen über einen

  • LEI (Legal Entity Identifier) und über einen
  • BIC (Business Identifier Code).

Wichtig zu wissen ist auch, dass alle Depotinhaber der OeKB CSD ein Dedicated Cash Account (DCA) haben, das mit ihren Wertpapierdepots verknüpft wird. Ohne diese notwendige Zuordnung ist es der OeKB CSD leider nicht möglich, den Depotinhaber aufzunehmen. Das DCA wird zudem für die Abwicklung von Wertpapieren in Euro herangezogen.

 Anhang 16 Liste der Teilnehmer am SSS/Depotinhaber

Exkurs: Dedicated Cash Account (DCA)
Ein DCA ist ein von der Euro-Zentralbank auf der Plattform T2S geführtes Konto. Dieses Konto können Sie als potentieller Depotinhaber bei ihrer jeweiligen Nationalbank anfordern.

Wir vergeben an Depotinhaber zwei Arten von Depots:

  1. Depots ohne Verfügungsbeschränkung, die von uns nicht verwaltet werden müssen: freie Depots
  2. Depots mit einzelvertraglich gestalteter Verfügungsbeschränkung, die von uns verwaltet werden: Sperrdepots

Wir stellen Ihnen als Depotinhaber so viele Depots zur Verfügung, wie Sie benötigen (sowohl freie Depots als auch Sperrdepots).

Nachdem Sie als Depotinhaber so viele Depots (freie Depots und Sperrdepots) unterhalten können wie Sie benötigen, haben Sie die Möglichkeit, die Depots ebenfalls dazu zu verwenden, um folgendermaßen zu trennen (aus Ihrer Sicht):

  • Einzelkunden-Depottrennung: Trennung der Wertpapiere auf Wunsch Ihres Kunden und in gewünschter Weise
  • Eigendepot vs. Fremddepot: Trennung der Wertpapiere von Ihren Wertpapieren zu jenen Ihrer Kunden

Die Depotbezeichnung kann dabei von Ihnen als Depotinhaber frei gewählt werden, in Abstimmung mit uns.

Für den Fall, dass ein Kunde ausfällt, hat die OeKB CSD Insolvency Procedures erstellt, die die einzelnen kundenrelevanten Prozessschritte im Detail beschreiben.

Unser Serviceumfang im Detail erklärt:

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Service Center Accounts & Settlement
T +43 1 53127-2020
F +43 1 53127-4020
settlement@oekb-csd.at