In all unseren Geschäftsfeldern haben wir täglich mit vertraulichen, teils sogar heiklen Informationen zu tun. Allein schon deswegen ist uns bei der OeKB CSD GmbH (OeKB CSD) der sorgfältige Umgang mit Daten ein sehr wichtiges Anliegen. Wir befolgen daher strikt die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre persönlichen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt.

Inhalt der Datenschutzerklärung

  1. Allgemeines
  2. Ansprechpersonen und Kontaktdaten
  3. Ermittlung und Speicherung personenbezogener Daten
  4. Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten
  5. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch sowie Datenübertragbarkeit
  6. Datensicherheit
  7. Cookies
  8. Protokollierung des E-Mailverkehrs
  9. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Wir, die OeKB CSD GmbH (OeKB CSD), fühlen uns einem höchstmöglichen Schutz und größtmöglicher Sorgfalt im Umgang mit Ihren persönlichen Daten – von deren Erfassung bis zur Verarbeitung und Speicherung – während Ihres Besuchs auf unserem Webauftritt verpflichtet. Grundlage dafür sind die österreichischen sowie europarechtlichen Bestimmungen zum Datenschutzrecht.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf den Webauftritt der OeKB CSD. Einzelne Seiten können auf Links anderer Anbieterinnen und Anbieter innerhalb und außerhalb der OeKB CSD verweisen, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt, d.h., für diese Inhalte sowie Verwendung und Verarbeitung von Daten übernehmen wir keine Haftung.

2. Ansprechpersonen und Kontaktdaten

Folgende Gesellschaft ist verantwortlich für die Datenverarbeitung:
OeKB CSD GmbH (OeKB CSD)
Strauchgasse 1-3
1010 Wien
Telefon: +43 1 531 27-2100 
Fax: +43 1 531 27-4100 
E-Mail: csd@oekb-csd.at 

Der Datenschutzbeauftragte der OeKB CSD ist:

Mag. Harald Sommer
Strauchgasse 3
1010 Wien
Telefon: +43 1 531 27-2366 
E-Mail: Datenschutz@oekb-csd.at 

Information zur Datenverarbeitung nach Art. 13 und 14 DSGVO

Im Folgenden finden Sie darüber hinaus Informationen über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten bei Ihrem Besuch unserer Webseiten.

3. Ermittlung und Speicherung personenbezogener Daten

Bei jedem Zugriff auf unseren Webauftritt übermittelt Ihr Browser aus technischen Gründen automatisch die unten aufgelisteten Daten an unsere Webserver. Die Speicherung dient ausschließlich statistischen wie technischen Zwecken, um zum Beispiel die Häufigkeit von Seitenbesuchen auswerten oder aber Störungen im Serverbetrieb feststellen zu können.
Folgende Daten werden protokolliert und ausgewertet:

  • IP-Adresse
  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem 
  • Gerät (PC, Tablet-PC oder Smartphone)
  • Auflösung des Computers
  • Herkunft (Land und Stadt)
  • Sprache
  • Seitenaufrufe
  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs
  • Absprungrate
  • Besucherquellen (Social Media, Suchmaschinen oder verweisende Webseiten)
  • Klick- bzw. Conversion-Rate
  • Request (Dateiname der angeforderten Datei)
  • Benutzername und Passwort (nur bei Seiten mit Login, wie beispielsweise dem Login-Portal)
  • etwaige Formularinhalte

Weitergehende personenbezogene Daten, wie Name, Wohnadresse, E-Mailadresse, Geburtsdatum oder geschäftsfallbezogene Daten, werden nur erfasst, wenn Sie diese selbst angeben. Auf unserer Webseite können Sie solche Daten beispielsweise im Feedback-Formular oder bei Anmeldung zu einer Veranstaltung (inkl. Online Veranstaltung) bekanntgeben.

4. Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Von Ihnen übermittelte personenbezogene Daten werden nur zur Behandlung Ihres Anliegens, im Rahmen der Erfüllung unserer Services gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der OeKB CSD oder für die technische Administration verwendet.

Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, erfolgt eine Verarbeitung nur gemäß den in der Zustimmungserklärung festgelegten Zwecken und im darin vereinbarten Umfang. Sie erhalten daher von uns Aussendungen nur auf Basis Ihrer Einwilligung hierzu. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenlos widerrufen.

Es erhalten zudem nur diejenigen Stellen bzw. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OeKB CSD Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen gemäß AGB, gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten sowie berechtigten Interessen benötigen. Zur technischen und organisatorischen Umsetzung unseres Internetauftritts bedienen wir uns auch ausgewählter Auftragsverarbeiter. Sämtliche Auftragsverarbeiter sind vertraglich entsprechend dazu verpflichtet, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen der Leistungserbringung gemäß unseren Weisungen zu verarbeiten.

5.  Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch sowie Datenübertragbarkeit

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß den Voraussetzungen des Datenschutzrechts.
Beschwerden können Sie an die Österreichische Datenschutzbehörde richten.

6. Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten in unseren Systemen ist uns ein sehr großes Anliegen. Unser Ziel ist es, Ihre Daten mit höchster Sorgfalt zu verwalten und alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen.

Der Zugang zu annähernd allen unseren Websites wird über HTTPS gesichert, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Endgerät und unseren Servern verschlüsselt erfolgt. Sollten Sie mit uns oder unseren Mitarbeitenden per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann aufgrund ihrer technischen Konzeption von Dritten eingesehen werden, sofern nicht besondere technische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden.

7. Cookies

a) Allgemeines zu Cookies

Die OeKB CSD setzt Cookies ein, um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Website bieten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies helfen uns, unsere Website und unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. 

Diese Arten von Cookies kommen zum Einsatz

Wir verwenden so genannte Session Cookies, die nach dem Ende des Website-Besuchs automatisch von Ihrem Endgerät gelöscht werden, und Persistent Cookies, die zur Wiedererkennung auf dem Endgerät gespeichert werden. Persistent-Cookies sind für einen genau definierten Zeitraum gültig und werden nach dessen Ablauf ebenfalls automatisch gelöscht.
Zudem verwenden wir sogenannte First-Party-Cookies. Diese werden von der OeKB CSD als Website-Betreiberin selbst erzeugt und auf Ihrem Endgerät gespeichert. 

Auf unserem Webauftritt kommen folgende Arten von Cookies zum Einsatz:

  • Technisch erforderliche Cookies
  • Performance Cookies

Rechtsgrundlage der Cookie-Platzierung

Technisch erforderliche Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO gespeichert. Die OeKB CSD hat als Website-Betreiberin ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung ihrer Dienste. Funktionalitäts- und Performance-Cookies werden ausschließlich aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 (1) lit a DSGVO gespeichert. 

Die Cookie-Einstellungen für unsere Website können jederzeit über den Datenschutzhinweis im Footer am Ende der Website angepasst werden.

Unter Punkt 7 b werden die verschiedenen auf unserer Website verwendeten Cookies sowie deren Zweck näher erläutert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Die gänzliche Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einschränken.

Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Unter den angeführten Links finden Sie die jeweilige Vorgehensweise für gängige Browser: 

b) Folgende Cookies werden auf der Website der OeKB CSD eingesetzt

  • Technisch erforderliche Cookies 

Technisch erforderliche Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Website ermöglichen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Die Verwendung dieser Cookies gründet in der Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), nämlich der Sicherstellung des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Website.

Unsere Website verwendet folgende technisch erforderlichen Cookies: 

Anbieter Art Name Zweck Lebensdauer
OeKB CSD First Party Cookie JSESSIONID  Ermöglicht Sitzung Session Cookie
OeKB CSD First Party Cookie TS0149ea30 Web Application Firewall Session Cookie
OeKB CSD First Party Cookie acceptCookies Speichert die im Cookie-Banner getroffene Einstellung

Persistant Cookie

1 Jahr

 

  • Performance Cookies

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zu den eingesetzten Cookies: 

Matomo

Diese Website nutzt das Open-Source-Tool Matomo zur Web-Analyse. Matomo verwendet Cookies, die es der OeKB CSD ermöglichen die Benutzung der Website zu analysieren und anhand der gewonnenen Informationen die Nutzerfreundlichkeit der Website weiter zu optimieren.

Das Cookie hat eine Laufzeit von 13 Monaten und ermöglicht nicht nur das Wiedererkennen von Benutzern, die schon einmal auf der Website gewesen sind, sondern auch die nichtpersonenbezogene Analyse des Verhaltens von Besuchern auf der Website.
Diese Website verwendet Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Ihre IP-Adresse wird in die Auswertung einbezogen, aber umgehend so gekürzt und damit anonymisiert, dass sie Ihnen nicht mehr zugeordnet werden kann. Somit werden weder personenbezogene Daten erfasst oder ausgewertet, noch diese mit anderen solchen Daten verknüpft. 
Die durch den Cookie gewonnenen Informationen über die Benutzung der Website werden nicht an Dritte weitergegeben. 

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Matomo und den datenschutzrechtlichen Regelungen finden Sie unter: https://matomo.org/privacy/

Anbieter Art Name Zweck Lebensdauer
OeKB CSD  First Party Cookie _pk_id Verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, z. B. die eindeutige Besucher-ID. 13 Monate
OeKB CSD  First Party Cookie _pk_ses  Kurzlebige Cookies, die zur temporären Speicherung von Daten für den Besuch verwendet werden. 30 Minuten

8. Protokollierung des E-Mail-Verkehrs

Zur Sicherstellung einer angemessenen Informations- und Systemsicherheit und zur Erkennung von Schadsoftware speichern wir Protokolldaten zum E-Mailverkehr.  Wenn Sie ein E-Mail an eine unserer Adressen senden, werden die folgenden Daten protokolliert: E-Mail- und IP-Adresse der Empfängerin/des Empfängers und der Senderin/des Senders, Anzahl der Empfängerinnen/Empfänger, Betreff, Datum und Uhrzeit des Eingangs beim Server, Dateibezeichnung allfälliger Anhänge, Größe der Nachricht, Risikoklassifizierung für Spam und Zustellstatus. E-Mails werden in einem ersten Schritt rein automatisiert geprüft. Nur im Fall des Verdachts auf eine Gefahr für die Sicherheit der IT-Systeme werden einzelne E-Mails durch verantwortliche Personen manuell geprüft.

Außerdem verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit E-Mails, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsanbahnung sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten.    

9. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf an technische Entwicklungen sowie rechtliche Änderungen anzupassen oder im Zusammenhang mit dem Angebot neuer Dienstleistungen oder Produkte zu aktualisieren.